Made in Dormagen

Dormagen ist ein starker Wirtschaftsstandort!
Jeder in und außerhalb Dormagens kennt den Chempark und seine lange Erfolgsgeschichte. Und auch außerhalb der Werkstore sitzen große und kleine zum Teil weltweit agierende Unternehmen, die den Wirtschaftsstandort prägen.

Welche Produkte kommen eigentlich alles aus Dormagen? Welche spannenden Firmen und Arbeitgeber verstecken sich hinter den Gewerbefassaden?
„Made in Dormagen“ zeigt es Ihnen und bietet unseren Unternehmen eine Bühne, um sich vorzustellen!

Sie finden hier genaue Informationen zu den einzelnen Partnerunternehmen von „Made in Dormagen“

Unternehmen, die auch „Made in Dormagen“ sein wollen, können hier mitmachen!

Uhrendesign „Made in Dormagen“: Junger Gründer steht hinter „Justus Brown“  

Zons. Tobias Niebuhr mag es puristisch – zumindest, wenn es um Uhren geht. Der 28-Jährige Zonser ist Gründer, Designer, Freigeist und einer, der Lust auf Risiko hat.

Eine Erfolgsgeschichte natürlich “Made in Dormagen”.